Feuerwerk copyright visioBerlin
PYRO - FACHHANDEL
FEUERWERK - GROSSHANDEL DEUTSCHLAND
Warenkorb     0 Artikel | 0,00 €*
Sie sind hier: Home / Information
FAQ

Kurz gefragt, schnell beantwortet

Was muss ich beim Verkauf von Feuerwerksartikeln beachten?


Folgendes sollten Sie berücksichtigen:


• Anzeige des Verkaufs von Feuerwerksartikeln beim zuständigen
   Ordnungsamt (siehe gesetzliche Bestimmungen unter „Vertrieb, Überlassen und Verwendung“)

• eingeschränkte Verkaufstage für Artikel der Kategorie 2 (siehe „Verkaufstage“)

• gesetzliche Bestimmungen zur Aufbewahrung und zu den zulässigen Lagermengen (siehe
   Aufbewahrung und Lagermengen“)

• Altersbeschränkungen bei der Abgabe von Feuerwerksartikeln (siehe „Vertrieb, Überlassen und
   Verwendung“)


Wie gehe ich mit den Restbeständen um, die beim Verkauf übriggeblieben sind?


• Die gesetzlichen Regelungen zur Aufbewahrung und den zulässigen

Lagermengen gelten nicht nur für Silvester, sondern das ganze Jahr über.
Sie können die nicht verkauften Artikel also ordentlich verpackt
in den Originalkartons aufheben und lagern.

Unser Tipp für alle Händler:

Lagern Sie Ihre Restbestände professionell und sicher in unserem Lager ein.
So werden diese optimal vor Feuchtigkeit geschützt und Sie müssen sich keine
Gedanken über die maximale erlaubte Lagerung machen.

Je Europoolpalette (EUR EPAL) berechnen wir einen Pauschalbetrag in Höhe von
115,00€ zzgl. MwSt. pro Jahr.

Die Palette darf eine Größe von 1200 x 800 x 170 mm (Länge x Breite x Höhe)
nicht übersteigen,Pakete dürfen die Paletten-Kanten nicht überschreiten.

[schließen]

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung des Onlineshops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.